Startseite > Anleitungen > geschützte DVD kostenlos rippen

Wie man geschützte DVD-Filme auf Mac kostenlos rippt

Es gibt so viele Gründe, warum Sie einen DVD-Ripper für Mac herunterladen möchten, um einen geschützten DVD-Film zu rippen. Es scheint einfach zu sein - Googeln Sie nach einem kostenlosen Programm. Aber der häufigere Fall ist, dass die kostenlose DVD-Ripping-Software abstürzt oder nicht mehr funktioniert. Noch schlimmer ist, dass die Größe einiger DVD-Filme, insbesondere der kürzlich erschienenen, mehr als 40 GB beträgt, was das Rippen unmöglich macht. Warum?

Dies ist der Kopierschutz, der hauptsächlich für CSS oder RCE bekannt ist und auf DVDs angewendet wird , um zu verhindern, dass geschützte DVDs illegal kopiert werden. Gibt es einen wirklich kostenlosen DVD-Ripper für Mac, der in der Lage ist, die neuesten kommerziellen DVDs mit Kopierschutz zu rippen?

Teil 1: MacX DVD Ripper Free - 100% kostenlos zum Rippen geschützter DVDs auf macOS

Handbrake kann CSS-geschützte DVDs auf dem Mac mit den "Bibliotheken" von VLC namens libdvdcss rippen. Allerdings kann das Herunterladen von libdvdcss auf dem Mac ab El Capitan eine harte Nuss sein, wenn man nicht das Befehlszeilen-Tool Homebrew benutzt.  Glücklicherweise gibt es ein wirklich kostenloses Programm, das starke Fähigkeiten zum Entschlüsseln verschlüsselter DVDs bietet - MacX DVD Ripper Mac Free Edition. Es verspricht eine leistungsfähige und dennoch kostenlose Möglichkeit, geschützte DVDs unter macOS zu rippen. Seine eingebaute einzigartige DVD-Analyse-Technologie kann jede Art von Schutz ohne Drittanbieter-Tool umgehen und geschützte DVDs auf dem Mac kostenlos in MP4, MOV, M4V, MKV usw. mit hoher Qualität und schneller Geschwindigkeit konvertieren.

Rippen von geschützten DVDs mit der stärksten Entschlüsselungsleistung

Aktualisiert mit den neuesten Schutzmaßnahmen. Unterstützt fast alle aktuellen DVD-Kopiermaßnahmen, einschließlich CSS, UOP, RCE, Regionalcode, Sony ARccOS, etc. Aktualisieren Sie ständig, um die neuesten geschützten DVD-Veröffentlichungen zu rippen

DVD in jedes Format rippen. Sie können DVDs kostenlos in die Formate MP4, MOV, FLV, MPEG, iTunes und MP3 rippen, um sie auf YouTube hochzuladen, in iMovie zu bearbeiten und auf iPhone, iPad, Samsung, Apple TV oder mit dem bekannten Media Player abzuspielen.

Hohe Qualität & superschnelle Geschwindigkeit. Bietet 1:1-Qualität dank High-Quality-Engine, speziellem Titelprüfmechanismus und Deinterlacing. Rippen Sie DVDs mit sehr hoher Geschwindigkeit, basierend auf Multi-Core-CPU und Hyper-Threading-Technologie.

Kostenlos & Sicher : Es ist zu 100 % kostenlos. Es ist absolut sauber, ohne Spyware, Malware oder Viren.

Die volle Unterstützung für verschlüsselte Disks macht MacX DVD Ripper Free zum einzigen Tool auf dem Markt, das wirklich in der Lage ist, verschlüsselte DVDs auf dem Mac frei zu kopieren. Es hilft Anwendern, die meisten Fehler zu umgehen, die bei anderen kostenlosen Tools auftreten können oder nicht aufgetreten sind. Zum Beispiel:

Handbrake: Selbst wenn libdvdcss installiert ist, kann Handbrake keine DVDs rippen, die mit anderen Schemata als den alten CSS/Regionen geschützt sind. Wenn Sie kopiergeschützte DVDs mit der Freeware Handbrake rippen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Handbrake nicht die gesamte DVD rippen kann, keine gültige Quelle findet, DVDReadBlocks Fehler auftreten und dergleichen.
MakeMKV: MakeMKV ist auch ein beliebtes Programm zum kostenlosen Rippen von geschützten DVDs auf dem Mac. Aber auch die Entschlüsselung von Disks scheitert zufällig. Manchmal kann es die Disc nicht öffnen, stürzt ständig ab und braucht lächerlich lange zum Rippen. Manchmal kann die DVD nicht mit Untertiteln gerippt werden und es fehlen Frames.
DVDFab: "Ich habe gerade versucht, Venom auf MKV zu rippen und es sagte, es hätte Lesefehler oder es würde das Rippen "beenden", aber ich bekomme keine Datei. Ich habe versucht, die DVD in eine ISO-Datei zu rippen, was aber ebenfalls fehlgeschlagen ist. Ich frage mich, ob es der neue Schutz ist, den es nicht unterstützt."

Teil 2: Wie man geschützte DVDs auf Mac kostenlos mit Free DVD Ripper für Mac rippt

Die folgende Anleitung zeigt, wie Sie schnell und einfach verschlüsselte DVDs auf dem Mac (inkl.  Big Sur) mit diesem kostenlosen Mac DVD Ripper rippen können.

Schritt 1: DVD-Disk einfügen.
Laden Sie diesen topgeschützten DVD-Ripper kostenlos herunter und starten Sie ihn auf dem Mac; klicken Sie auf die Schaltfläche "DVD-Disk" oder "DVD-Pfad", um die DVD-Dateien zu importieren.

Hinweis: Dieser DVD-Entschlüssler für Mac erkennt automatisch den richtigen Titel, was die meisten Programme wie Handbrake nicht tun. Bei einigen DVDs mit ausgefeilten Verschlüsselungsmaßnahmen wendet die Software automatisch den erweiterten Titelprüfungsmechanismus an, um einen reibungslosen Prozess des geschützten DVD-Rippens zu gewährleisten.

Schritt 2: Wählen Sie die Ausgabeformate.

Wählen Sie das gewünschte Ausgabeformat, z. B. DVD zu MP4, DVD zu M4V, DVD zu MOV, DVD zu iTunes usw.

RIP-geschützte DVD auf dem Mac

Schritt 3: Wählen Sie den Ausgabeordner

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Durchsuchen" im Ausgabeeinstellungsbereich und wählen Sie einen Zielordner zum Speichern des konvertierten Videos.

Schritt 4: Starten Sie das Entschlüsseln & Rippen der geschützten DVD auf macOS.

Klicken Sie auf "AUSFÜHREN", um die Beseitigung der Schutztechnologie zu starten und den geschützten DVD-Film auf dem Mac zu entschlüsseln. Sie können den Konvertierungsfortschritt einsehen und den Konvertierungsvorgang jederzeit abbrechen.

Möchten Sie eine geschützte DVD auf macOS ohne Einschränkungen rippen? Probieren Sie MacX DVD Ripper Pro!

Für diejenigen, die mehr widerspenstige DVDs haben (inkl. neue und 99-Titel-DVDs, beschädigte und nicht abspielbare DVDs) und geschützte DVDs auf dem Mac in mehr Formate rippen möchten, können Sie seine erweiterte Edition, MacX DVD Ripper Pro, wählen. Was es kann:

  • Das Rippen von geschützten DVDs auf dem Mac dauert mit GPU-Beschleunigung nur 5 Minuten, abhängig von den technischen Daten Ihres Computers und DVD-Laufwerks;
  • Konvertierung beliebiger DVD-Discs in MP4, MOV, AVI, MKV, H.264, HEVC und beliebige Formate, Apple-, Android-, Microsoft-, Sony-Geräte;
  • Erstellen von Sicherungskopien von DVDs in 4 Modi, nämlich Kopieren des Haupt-/Volltitels in MPEG-2, Rippen von DVDs in MKV mit allen reservierten Titeln;
  • Kopieren Sie geschützte DVDs mit einem Klick auf DVD, wählen Sie einfach DVD-Backup als Ausgabeformat und brennen Sie das ausgegebene Video-ISO-Image mit Finder auf DVD, wenn Sie bereits einen DVD-Brenner auf Ihrem Computer haben.
  • Rippen Sie die neuesten DVD-Filme, beseitigen Sie Probleme wie DVD wird nicht gelesen, der richtige Titel kann nicht identifiziert werden, das Rippen des gesamten Films wird nicht beendet, der Audioausgang ist nicht mit dem Video synchronisiert, bleibt bei x% des Rippens stecken, kein Ton oder andere Fehler, die andere Programme beim Umgang mit schwierigen Discs oder neuen Filmen haben können.

Teil 3: Ergänzung zum DVD-Urheberrechtsschutz

Wenn wir von einer geschützten DVD sprechen, meinen wir in der Regel die kommerziellen DVDs, denn die selbstgemachten DVDs sind zumeist nicht urheberrechtlich geschützt. Bei selbstgemachten DVDs gibt es nur Probleme bei der Wiedergabe, wenn es um Region Codes geht. Daher konzentriert sich dieser Teil auf den kommerziellen DVD-Urheberrechtsschutz. Beginnen wir mit der CSS-Verschlüsselung.

CSS: Die Abkürzung steht für "Content Scramble System" und ist ein digitales Rechtemanagement- und Verschlüsselungssystem, das häufig bei DVD-Discs eingesetzt wird. Heutzutage verwenden DVD-Player wie VLC und kostenlose DVD-Ripper wie Handbrake libdvdcss, um auf mit CSS verschlüsselte DVDs zuzugreifen und diese zu entschlüsseln. Auch viele andere fortschrittliche geschützte DVD-Ripper wie MacX DVD Ripper können die Einschränkung aufheben und geschützte DVDs mit CSS kostenlos rippen.
Regionscode: Offensichtlich ist der Regionscode vielleicht der häufigste DVD-Schutz, auf den wir im täglichen Leben stoßen. Der gesamte Globus ist in Bezug auf den DVD-Regionalcode in 6 Regionen unterteilt. Jede Region hat ihre eigene Regel für die DVD-Wiedergabe. Sie können keine regionenübergreifenden Wiedergabe-DVDs wie die DVD mit der Wiedergaberegion 1 in Japan wiedergeben. Und wenn Sie die DVD-Region auf dem Mac ändern wollen, um die DVD ohne Einschränkungen abzuspielen, z.B. die USA-DVD in Großbritannien abzuspielen, können Sie die Lösungsmöglichkeit zur Änderung der DVD-Region prüfen.
Benutzerbetriebsverbot : Dies ist eine Form der Benutzerbeschränkung für DVDs. Wenn Mac-Benutzer eine geschützte DVD mit UOP mit einem kostenlosen DVD-Ripper rippen, erhalten sie vor dem ersten Menü einen Copyright-Hinweis ohne Ton oder eine Warnung wie die des FBI in den USA. Diese Tools können beim Rippen von UOP-geschützten DVDs weder die Bildschirme überspringen noch vorspulen. Sie müssen sich also auf einige leistungsfähige geschützte DVD-Ripper verlassen, um diese Warnungen loszuwerden.
Sony ARccOS: Diese DVD-Urheberrechtsschutztechnik wird in der Regel von Sony-DVDs übernommen, die zahlreiche fehlerhafte Sektoren in der DVD-Disk erzeugen (nicht physisch), so dass der normale DVD-Player die verschlüsselten DVD-Filme nicht reibungslos abspielen kann. Aber ein guter Trost ist, dass Sie auf den High-End-DVD-Entschlüsseler für Windows und Mac zurückgreifen können, um diese Sony-ARccOS-Technik zu deaktivieren und Sony-DVD-Discs ohne Bildverlust und ohne Verzerrung zu kopieren.
Disney X-project: Wenn Sie Disney-DVDs rippen, haben Sie vielleicht ein tiefes Verständnis für das Disney X-Projekt. Dies ist die Disney-DVD-Urheberrechtsschutztechnik, die dazu führt, dass eine Filmdatei mit bis zu 50 GB und 99 Titeln generiert wird, so dass viele kostenlose DVD-Ripper wie Handbrake bei der Auswahl der richtigen Titel versagen und das Disney-DVD-Backup fehlschlägt. Und diese DVD-Verschlüsselungstechnologie wird ständig aktualisiert und verbessert. Wenn Sie also den DVD-Entschlüsseler und den besten DVD-Ripper für Mac für Disney-DVD wählen, holen Sie sich am besten einen aktuellen Disney-DVD-Film, um einen Test zu machen.

Kostenlos DVDs rippen, die mit den oben genannten Schutzmechanismen verschlüsselt sind, probieren Sie MacX DVD Ripper Free

Wir befürworten nur die Verwendung des besten DVD-Rippers für Mac zum Rippen von geschützten DVDs für Mac unter dem Konzept der fairen Nutzung und unterstützen keine illegale Vervielfältigung oder Verbreitung von urheberrechtlich geschützten Inhalten. Bitte beachten Sie dabei das lokale DVD-Urheberrechtsgesetz. Sie haben immer noch Probleme beim Rippen von geschützten DVDs auf dem Mac. Senden Sie uns einfach eine E-Mail >>

Unternehmen