Startseite > Anleitung > MP4 komprimieren

MP4 Videodatei verkleinern mit MP4 Komprimieren Programm

How to reduce MP4 file size

Es liegt glatt auf der Hand, dass MP4 eines der weit verwendeten und beliebten Formate ist, da es perfekt mit fast allen tragbaren Geräten und Media Players kompatibel ist. Aber man kann nicht gleichzeitig den Kuchen essen und behalten. Trotzdem MP4 Video eine sehr gute Wahl zum Abspielen mit hohen Qualitäten ist, nimmt die Datei zu viel Speicherplatz. So ist das eben, was den meisten Leuten Kopfschmerzen macht. Falls Sie zufällig der Mann sind, wer keine befridigende Lösung findet und noch auf der Suche nach einem MP4 Komprimieren Programm ist, vielleicht kann folgende Anleitung Ihnen helfen.

Befinden Sie sich in den folgenden Lagen? Wollen Sie MP4 komprimieren?

[Situation 1]: Mein MP4 Video ist anscheinend meiner Meinung nach zu groß auf mein iPhone 6s (16GB) zu übertragen. Daher suche ich ein Programm, mit dem ich schlicht und einfach das MP4 Video verkleinern ohne Qualitätsverlust kann. Kann mir jemand einen Rat geben? Danke im voraus!

[Situation 2]: Ich wollte zum ersten Mal ein YouTube Video einstellen und habe schon festgestellt, dass MP4 eines der YouTube Upload Formate ist. Aber ich kann es leider nicht hochladen. Ich vermute einfach das mein Video zu groß ist. Was tun? Wie kann ich MP4 kleiner machen?

[Situation 3]: Hallo zusammen. Ich habe zwei Videos, die dummerweise sehr groß sind. Ich würde sie gerne per E-Mail verschicken aber dafür sind sie zu groß! Gibt es eine Möglichkeit diese MP4 Dateigröße zu reduzieren?

Befinden Sie sich auch in den oben erwähnten 3 Situationen? Oder geraten Sie in die anderen Fälle, in denen Sie MP4 verkleinern ohne Qualitätsverlust wollen? Dann hilft Ihnen dieses MP4 Komprimieren Programm, mit dem Sie ärgerliche zu große MP4 Datei verkleinern können. Die Hauptfaktoren, die bei Dateigröße eine Rolle spielen, sind Format(Codec), Auflösung, Bitrate. Das heißt, wir können durch Änderung von Format, Auflösung und Bitrate die Größe des MP4 Video ändern.

Sicherer Download
Sicherer Download

MP4 komprimieren Lösung 1. MP4 in kleineres Format umwandeln

Neben MP4 gibt es eine verwirrende Fülle von Videoformaten - AVI, WMV, FLV, MOV, MKV usw. Die Formaten sind uns unbedingt nicht fremd. Aber normalerweise weiß man sich keinen Rat, welches Format zu wählen bzw. welches Format ist die richtige Wahl, so dass man zu großes MP4 komprimieren in kleineres Format kann. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die Vorteile und Nachteile von ihnen.

Formate

Vorteile

Nachteile

AVI
(Audio Video Interleaved)

Eines der weit verwendeten Formaten; plattformübergreifend genutzt bzw. abgespielt.

Katastrophale Qualität bei höherer Komprimierung; Keine einheitliche Komprimierungs-Standard oder -Codes; Hoher Speicherbedarf.

WMV
(Windows Media Video)

Entwickelt für Windows Betriebssysteme. Hohe Komprimierung mit guter Qualität.

Ein Format für Windows - nicht kompatibel mit iPhone, iPad und anderen Apple Geräten.

FLV
(Flash Video)

Kleine Dateigröße; Schnell laden; Vornehmlich für die Internetübertragung von Videoinhalten genutzt.

Aufwand an Zeit, um eine FLV Datei zu erstellen.

MOV
(Movie)

Standard QuickTime Videodatei von Apple aber auch Plattformübergreifend genutzt; Sehr gute Filmqualität.

Möglich verschiedene Video- und Audioströme enthalten, die Player nicht dekodieren kann. Höherer Anforderung an die Leistung des Rechners.

MKV
(Matroska Video)

Open Source; Hohe Qualität; Unterschiedliche Untertitel können verwendet werden.

Nicht kompatibel mit einigen Geräten; Manchmal zu große Dateigröße.

Das könnte Sie auch interessieren: MP4 in MP3 umwandeln; Video komprimieren;

Aus obener Tabelle können wir leicht eine Schlussfolgerung ziehen, dass WMV und FLV im Vergleich zu den anderen Formaten relativ kleinere Dateigröße mit hoher Qualität hat. Das heißt, um MP4 Video zu komprimieren, ist das zu empfehlen, MP4 Videodatei in kleineres Format wie WMV oder FLV umzuwandeln.

MP4 komprimieren

Anleitung 1. - MP4 komprimieren in WMV oder FLV

1. Schritt. Zuerst starten Sie bitte dieses MP4 komprimieren Programm für PC oder für Mac und dann Ihre MP4 Datei hinzufügen, die Sie komprimieren wollen.

2. Schritt. Wählen Sie FLV oder WMV von der Liste. Hier nehmen wir FLV als Beispiel. Unter "PC General Video" können Sie WMV finden.

3. Schritt. Stellen Sie Zielordner fest, wo Sie Ihre umgewandelte Datei speichern wollen.

4. Schritt. Klicken Sie auf "RUN", um MP4 in FLV umzuwandeln, sodass Sie MP4 verkleinern in kleiners Format können.

MP4 komprimieren Lösung 2. Parameter einstellen, inkl. Auflösung, Bitrate, Bildrequenz

[Auflösung]: Die Auflösung eines Videos steht im engen Zusammenhang mit Dateigröße. Je größer die Zahl der Auflösung ist, desto höhere Qualität das Video hat. Umgekehrt, MP4 Auflösung zu ändern bzw. zu reduzieren kann zur kleineren Dateigröße führen. Jedoch, hier, es ist jemandem einige Zweifel gekommen, dass MP4 komprimieren bzw. die MP4 Video Auflösung zu ändern visuelle Erlebnisse auf tragbare Geräte beeinflussen wird. Das ist aber nicht der Fall. Zu hohe Auflösung ist manchmal nicht geeinget für das Ansehen auf tragbare Geräte.

[Bitrate]: Die Bitrate bezeichnet das Verhältnis einer Datenmenge zu einer Zeit, typischerweise gemessen in Bit pro Sekunde, abgekürzt als Bit/s oder bps (Quelle: wikipedia). Bitrate zu ändern bzw. Bitrate zu reduzieren kann bringt kleinere Dateigröße. Aber Achtung! Falls man die Zahl der Bitrate zu viel reduziert, wird man mehr oder weniger bzw. großen Qualitätsverlust erleiden.

[Bildfrequenz]: Bildfrequenz bezeichnet die Anzahl der Einzelbilder bzw. Bewegungsphasen, die pro Zeiteinheit aufgenommen oder wiedergegeben werden (Quelle: wikipedia). Ebenso, je langsamer die Frequenz ist, desto kleinere Datei Sie bekommen. Wollen Sie Videos für YouTube oder Vimeo komprimieren? Unten ist einige Vorschläge für Einstellungen des Paramters zu Ihrer Information.

Parameter

Videos für YouTube komprimieren

Videos für Vimeo komprimieren

Codec

H.264 (bietet höhere Videoqualität mit kleinerer MP4 Dateigröße)

H.264

Auflösung

426x240(240p), 640x360 (360p), 854x480(480p), 1280x720 (720p), 1920x1080 (1080p), 2560x1440 (1440p), 3840x2160(2160P)

640 Pixel breit (SD) oder 1280 Pixel breit (HD)

Bitrate

1000 kbps (360p), 2500 kbps (480p), 5000kbps (720p), 8000kbps (1080p), 10Mbps (1440p), 35-35kbps (2160p)

2,000 – 5,000 kbit/s (SD)/5,000 – 10,000 kbit/s (720p HD)/10,000 – 20,000 kbit/s (1080p HD)

Bildfrequenz

Original bleiben

24, 25, oder 30 FPS. Es macht keinen Unterschied, ca. 20 einzustellen.

MP4 komprimieren

Anleitung 2. - Auflösung, Bitrate, Bildfrequenz einstellen

1. Schritt. Folgen Sie zuerst den ersten zwei Schritten von der Anleitung 1 und klicken Sie auf die Einstellung-Taste, um die Parameter einzustellen, inkl. MP4 Auflösung reduzieren, MP4 Bitrate ändern oder MP4 Bildfrequenz, .

2. Schritt. Dann klicken Sie auf "OK" oder "Apply to All", wenn Sie mehrere MP4 Videos hinzufügen und einmalig alle MP4 verkleinern wollen.

3. Schritt. Klicken Sie auf "Destination Folder", um die Zielordner festzufestllen, wo Sie Ihre Datei speichern wollen.

4. Schritt. Klicken Sie auf "RUN". So können Sie MP4 komprimieren.

MP4 komprimieren Lösung 3. MP4 Videos trimmen oder schneiden

Zum Schluss gibt es einen anderen direkten und machbaren Weg, mit dem man MP4 Videodatei verkleinern können: Videos trimmen oder Videos schneiden. Das heißt, wir können zu großes MP4 Video verkleinern, indem wir den Start und Ende Zeit des Videos individuell einstellen, um nur Lieblingsteil zu erhalten, oder den unerwünschten Schwarzen Grenzen und Bereichen entfernen.

MP4 komprimieren

Fazit: MP4 Komprimieren Programm - MacX Video Converter Pro

Es ist wohl nicht übertrieben zu sagen, dass MacX Video Converter Pro alles versteht, was Sie brauchen. Zuerst ist es absolut ein wahrer tüchtiger Helfer beim MP4 Video komprimieren, indem es MP4 in kleineres Format wie WMV oder FLV umwandelt, Parameter des Videos einstellt, inkl. Auflösung, Bitrate, Bildfrequenz, oder einfach Videos trimmt und schneidet, um unerwünschte Teile zu entfernen. Das Besondere ist, dass eingebauter Hohe Qualität Engine 98% reservierte Qualität garantiert und ermöglicht Ihnen, Video auf YouTube, Facebook, Vimeo usw hochzuladen oder Video per E-Mail mit Freunden zu teilen mit scharfer Qualität.

Darüber hinaus ist es mehr als ein MP4 Komprimieren Programm. Es kann auch als ein praktischer Video Converter, Online Video Downloader (unterstützt 300+ Online Videoseiten), Diashow Maker, Screen Recorder und Video Editor dienen - ein echter Alleskönner.

Das könnte Sie auch interessieren: YouTube Filme downloaden; Mac Bildschirm aufnehmen; Diashow erstellen

Nützliches MP4 Komprimieren Programm

MacX Video Converter Pro kann MP4 komprimieren bzw. MP4 verkleinern auf macOS Sierra/El Capitan und Windows (10/8/7) mit originaler Qualität und 83X Speed.

•Funktionsfähiger Video Converter: Verschiedene Videos in mehr als 180 Videoformate und 14 populäre Audioformate umwandeln auf Mac (Yosemite/El Capitan), wie z.B. M2TS in MP4, AVI in MP4, WMV in MOV, AVCHD in MOV, etc.
•Leistungsstarker Video Downloader: Online Videos Filme Musik von 300+ Seiten schnell downloaden, inkl. YouTube, Vimeo, Facebook, Dailymotion.

Das könnte Sie auch interessieren

MacX DVD Ripper Pro

Schnellster DVD Ripper für Mac in der Welt, Kopierschutz-DVD in MP4, MOV, FLV, iTunes Video u.a. auf Mac ,iPhone, iPad, Android u.a. zu rippen.

MacX Video Converter Pro

MP4, MOV, MKV, MTS, AVCHD, AVI, WMV umwandeln, YouTube Videos downloaden, Screen aufnehmen, Diashow erstellen, Video bearbeiten.

Cult of Mac Review

MacX Video Converter Pro mit reichen Eigenschaften kann als MP4 Komprimieren Programm dienen, mit dem Sie zu großes MP4 verkleinern für Weiterverarbeitung oder Hochladen auf YouTube.

Kundenreferenzen

Mit diesem MP4 Komprimieren Programm kann ich zu großes MP4 kleiner machen und dann auf mein iPhone 6 Plus übertragen.