Aktualisiert & Giveaway

MacX Video Converter Pro

Nr.1 schnelle 4K-UHD-Videoverarbeitung - angetrieben durch die Hardwarebeschleunigung
Teilen & Gewinnen

Die Geschwindigkeit der Videoverarbeitung erraten & Lizenz gewinnen

MacX Video Converter Pro wurde mit einer signifikanten Geschwindigkeitsverbesserung durch die Nutzung der Intel QSV/NVIDIA/AMD Hardwarebeschleunigung verbessert. Erraten Sie, wie lange eine 4K-Videokonvertierung dauert & Erhalten Sie 100% eine Gratis-Lizenz.
Erraten & Gewinnen: Wie lange dauert das 4K-Konvertieren mit MacX?
Keine Ahnung? Klicken Sie hier >>

Hinweise:

1. Der Gewinnspiel ist gültig bis zum 20. April. MacXDVD behält sich alle Rechte vor, Änderungen an diesem Gewinnspiel vorzunehmen.
2. Die Giveaway-Version funktioniert genauso wie die Vollversion, nur unterstützt kein Gratis-Upgrade.
3. Die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse wird nur zum Senden des Software-Preises verwendet.

Warum verarbeitet MacX 4K-Videos so schnell?

Das ist der Intel QSV/Nvidia/AMD Hardwarebeschleunigung, die MacX Video Converter Pro unterstützt, zu verdanken. Mit CPU & GPU Hardwareverschlüsselung kann MacX Videos, inbesondere große 4K Ultra HD Videos bei 250-320 fps viel schneller als jede Videoverarbeitungssoftware verarbeiten. Genießen Sie die Nr.1 schnelle Erfahrung bei der 4K- & HD-Videoverarbeitung.
4K video verarbeiten

4K konvertieren- Konvertiert 4K AVC Videos in H.264, um sie hochladbar, abspielbar und bearbeitbar zu machen. Kann auch jedes Video in H264, HEVC, MP4, 200+ Formate konvertieren.

4K komprimieren- Komprimiert 4K 2160p in 1080p, passt Bildrate/Bitrate an, um die Größe mit 34% Kompressionsrate zu reduzieren. So wird der iPhone-Platz für das Speichern von mehr Materialien (Filme, Fotos, Musik, usw.) erheblich gespart.

4K bearbeiten- Trimmt unnötige Clips, um die 4K Videolänge zu verkürzen, so dass Videos vom 4K-Camcorder sich so schnell auf YouTube hochladen lassen.

Sie können sich fragen, ob die super schnelle Geschwindigkeit auf Kosten der Qualität geht. Die Anwort lautet Nein. MacX Entwickler-Team optimiert ständig seine Hohe Qualität Engine, Algorithmen für die Videotranscoding und Auto Copy Modus, um die Ausgabequalität zu verbessern - 98%-100% vorbehalten.

Wie beeinflusst die Hardwarebeschleunigung die Geschwindigkeit

Der allgemeine Video Converter verlässt sich hauptsächlich auf seine integrierte Software-Engine zur Dekodierung und Kodierung, um 4K-UHD-Videos zu konvertieren - mit begrenzter Geschwindigkeit. Dies ist anders mit dem MacX 4K Video Converter, denn es Intel QSV CPU und AMD/NVIDIA GPU Beschleunigung gut nützt, um 4K-Videos in H.264 in Hardware zu kodieren, 5x schneller als vorher und 5-8x schneller als Handbrake.

4K-Video in H.264 konvertieren

Hier nehmen wir eine 30fps 4K Ultra HD Videoquelle als Beispiel. Wenn die CPU & GPU Handware-Encoding auf MacX aktiviert ist, wird die Videoverarbeitung mit 150fps laufen und Ihre Videocodierung wird 5x schneller als die deaktivierte Version. Während Handbrake die Eingabequelle mit 18fps codiert, 8x langsamer als MacX, da QuickSync/GPU Hardwareverschlüsselung in Handbrake für Mac leider nicht unterstützt wird.

4K Videokonvertierung speed test
400,000+
treue Kunden
vertrauen unsere Software
FAQs über die Hardwarebeschleunigung
Was ist Hardwarebeschleunigung? Hardwarebeschleunigung bedeutet in einem weiten Sinn jede Computer-Hardware, die die Geschwindigkeit der Videokonvertierung verbessern kann, wie die normale Festplatte zu einer Solid-State-Disk ändern, die Speicherbank von 4G bis 12G erweitern, Multi-Core-CPU statt Single-Core nutzen, etc. Im engeren Sinne bezieht sich Hardwarebeschleunigung auf CPU (Intel/AMD) und GPU (NVIDIA) Hardwarebeschleunigung. Im Allgemeinen reden wir zumeist von der CPU/GPU Hardwarebeschleunigung.
Was ist Intel Quick Sync Video? Intel Quick Sync Video ist eine der CPU Hardwarebeschleunigungs-Technologien und hilft Ihnen, die Videodekodierung und -kodierung bis zu 2-3x oder sogar schneller zu beschleunigen - basierend auf Ihrer Computerkonfiguration und der von Intel QSV unterstützten Software. Es erhöht die Geschwindigkeit der Videotranscodierung dramatisch, indem es die dedizierten Medienverarbeitungsfunktionen der Intel® Grafiktechnologie nutzt und Arbeiten an GPU leitet. So kann Ihr CPU-Prozessor andere Aufgaben synchron und schnell behandeln.
Gibt es Anforderungen an die Verwendung von Intel QSV Hardwarebeschleunigung?
1) Ihr Computer-CPU unterstützt Intel QSV. Im Allgemeinen ist Quick Sync Video in einige Sandy Bridge CPUs, Ivy Bridge, Haswell, Broadwell, Skylake, Kaby Lake und Coffee Lake CPUs integriert. Besuchen Sie die offzielle Webseite von Intel, um zu überprüfen, ob Ihr Computer Intel QSV unterstützt.
2) Die integrierte Grafik ist mindestens Intel® HD Graphics GPU oder Intel® Iris™ Graphics GPU. Für die Transkodierung von 4K- oder 8K-Videos sollten Sie besser eine diskrete Grafikkarte installieren.
3) Treiber müssen auf die neueste Version aktualisiert werden.
4) Die Software, die Sie verwenden, muss die Intel QSV Hardwarebeschleunigung unterstützen.
GPU-Encoding vs CPU-Encoding? GPU-Encoding entlastet die rechenintensive Aufgabe von CPU auf GPU und lässt die restlichen Aufgaben weiterhin auf CPU ausführen. CPU-Encoding verwendet die dedizierten Medienverarbeitungsfunktionen von GPU, um die Videocodierung schneller zu erledigen, indem die Videokodierungsaufgabe der professionellen GPU zugewiesen wird. Wenn die Arbeitslast überschreitet, was GPU verarbeiten kann, übernimmt die CPU den Rest, um sicherzustellen, dass die Mission so schnell wie möglich beendet wird. Mehr erfahren >>
Wie kann man ein großes 4K Ultra HD Video komprimieren? Videokomprimierung kann durch verschiedene Methoden erreicht werden. MacX optimiert seine eingebaute Videoverarbeitungs-Engine und den Programmcode, um 4K-Videoformat zu konvertieren und 4K-Video mit 34% Kompressionsrate zu komprimieren. Darüber hinaus können Sie auch die Dateigröße verkleinern, indem Sie unerwünschte Videoclips trimmen, um die Videolänge zu verkürzen, ohne Qualität zu verlieren. Oder senken Sie die Videoauflösung von 4K auf 1080p und passen Sie die Bildrate/Bitrate an, um Videos mit verlustbehafteter Qualität zu verkleinern.

Was unsere Nutzer sagen

Robert White
Hab iPhone 4K 60fps HEVC Video aufmerksam verfolgt, seitdem ich dieses praktischen Tool gefunden. Es freut mich, dass es die Konvertierung von 4K-Videos unterstützt und die Geschwindigkeit ziemlich schnell ist. Mit der sauberen Schnittstelle kann sorgar ein Laie es beherrschen.

Über uns

Mit dem Ziel, ein führendes Digital-Media-Unternehmen zu werden, bietet Digiarty Software, Inc. (MacXDVD) eine große Auswahl an Software-Apps für Mac, Windows, iOS und Android seit der Gründung im Jahr 2006.

/FAQ und How-tos

Home | Über uns | Sitemap | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Lizenzvereinbarung | Anleitung | News | Kontakt

Copyright © 2018 Digiarty Software, Inc (MacXDVD). Alle Rechte vorbehalten