Startseite > Anleitung > Mac DVD-Player funktioniert nicht

Problem beheben: Problem mit dem Mac DVD-Player, der auf dem iMac/MacBook nicht funktioniert/spielt

Wenn Benutzer auf das Problem stoßen, dass der DVD-Player nicht funktioniert/eine Disk nicht abspielt, erhalten sie eine der folgenden Fehlermeldungen: Unterstützte Disk nicht verfügbar, Nicht zulässig, Überspringen des beschädigten Bereichs, usw. Oder eine DVD wird automatisch ausgeworfen, die Filmwiedergabe stoppt plötzlich, der Benutzer kann einen Film nicht hören oder kann den Zeiger oder die Maus nicht verwenden, um DVD-Menüpunkte auszuwählen.

Bevor Sie Ihren DVD-Player wieder in Gang bringen, sollten Sie den Grund dafür finden, weshalb der DVD-Player auf dem Mac nicht funktioniert. Und die folgenden Fälle werden Ihnen die beste Hilfe bieten.

Hauptursache für einen nicht funktionierenden DVD-Player auf dem Mac

Es gibt verschiedene Ursachen dafür, dass eine DVD auf dem MacBook Air/MacBook Pro/iMac (Pro) nicht abgespielt werden kann, z. B. eine zerkratzte DVD, ein beschädigtes DVD-Laufwerk, eine nicht unterstützte DVD-Disk usw. Dementsprechend ist die Lösung vielfältig und veränderbar.

  • Cause 1: MacBook Pro SuperDrive Won't Read DVD
  • Cause 2: DVD Drive is Broken or Damaged
  • Cause 3: DVD is Scratched or Dirty
  • Cause 4: Unsupported DVDs (Blu-ray Disc & Region Code Issue)

Ursache 1: MacBook Pro SuperDrive liest die DVDs nicht

"Mein MacBook pro fing an, sich zu weigern, einige DVDs zu lesen, und ich habe versucht, in Foren ein paar Lösungen zu finden. Aber keine davon hat bei mir funktioniert. Verzweifelt habe ich es bleiben lassen. Einige Monate später stellte ich fest, dass das SuperDrive-Laufwerk meines Laptops sich weigert, DVDs zu lesen. Es dreht eine CD für einen Moment und wirft sie aus. Was ist los?"

MacBook Pro SuperDrive liest keine DVD
MacBook Pro SuperDrive liest keine DVD

Ursache 2: Das DVD-Laufwerk ist defekt oder beschädigt

"Gestern habe ich eine DVD in das DVD-Laufwerk meines Laptops eingelegt und festgestellt, dass der Mac DVD-Player nicht funktioniert. Ich weiß sicher, dass das nicht von der DVD verursacht wird, denn ich habe sie auf meinen anderen DVD-Playern abgespielt und sie spielt normal. Stimmt es, dass mein DVD-Laufwerk defekt oder beschädigt ist? Was soll ich tun, wenn die Antwort positiv ist?"

Ein defektes DVD-Laufwerk führt dazu, dass der Mac DVD-Player nicht funktioniert
Broken DVD drive makes Mac DVD player not working

Ursache 3: DVD ist zerkratzt oder verschmutzt

"Meine Lieblings-DVDs sind unerwartet zerkratzt und die Situation, dass der DVD-Player des MacBook Pro nicht funktioniert, tritt auf, wenn ich DVDs in das DVD-Laufwerk lege. Wie kann ich eine stark verschmutzte DVD auf meinem DVD-Player abspielen?"

Mac DVD-Player funktioniert aufgrund einer beschädigten DVD nicht
Mac DVD-Player funktioniert aufgrund einer beschädigten DVD nicht

Ursache 4: Nicht unterstützte DVDs (Problem mit Blu-ray-Discs und Regionalcodes)

"Ich habe einen Blu-Ray-Film gekauft und möchte ihn auf meinem MacBook Air abspielen. Aber ich habe festgestellt, dass mein Laptop die Blu-ray-Wiedergabe nicht unterstützt, sodass mein DVD-Player zunächst einen schwarzen Bildschirm anzeigt und dann unerwartet beendet wird." - Freya

"Ich bin ein treuer japanischer Filmfan und ich bin so aufgeregt, dass ich mir eine japanische Film-DVD von meinem Klassenkameraden ausgeliehen habe. Aber ich habe festgestellt, dass der DVD-Player die DVD auf dem Mac auswirft, nachdem ich die DVD in mein Mac-DVD-Laufwerk eingelegt habe. Was ist da los? Wird es vom DVD-Regionalcode beeinflusst?"

DVD wird vom DVD-Player nicht unterstützt
DVD wird vom DVD-Player nicht unterstützt

Mögliche Lösungen für DVD-Player, die auf dem Mac nicht funktionieren

Lösung 1: Reinigen Sie das DVD-Laufwerk

Nicht alle "DVD wird auf Mac nicht abgespielt"-Probleme hängen mit dem defekten Superdrive zusammen. Manchmal ist der Grund für ein nicht funktionierendes MacBook Pro DVD-Laufwerk oder einen nicht funktionierenden iMac DVD-Player ganz einfach: Zu viel Staub auf der Linse. Ehrlich gesagt, kann dieser "Fehler" leicht behoben werden, ohne dass Sie das Superdrive neu kaufen müssen: Verwenden Sie einen speziellen CD-Linsenreiniger oder einen winzigen Pinsel, um die linke Seite des DVD-Laufwerks zu reinigen (die Linse sollte sich auf der linken Seite befinden).

Lösung 2: DVD-Laufwerk reparieren oder ein neues kaufen

Sobald Sie bestätigen, dass Ihr Laptop-DVD-Laufwerk vollständig beschädigt ist, ist die klügste Wahl für Sie, das DVD-Laufwerk zu reparieren oder ein neues zu kaufen, um das Problem des nicht funktionierenden Laptop-DVD-Laufwerks zu beheben. Natürlich ist die Rechnung immer teuer. Wenn das Superdrive eine Disc nicht lesen kann, spielt der DVD-Player keine DVDs ab.

Lösung 3: Reparieren Sie die zerkratzte oder beschädigte DVD-Disc

Im Allgemeinen reagiert der Standard-DVD-Player sehr empfindlich auf die Qualität der DVD. Wenn Ihre DVD zerkratzt oder verschmutzt ist, akzeptiert Ihr Mac-DVD-Player möglicherweise die Disc (der Mac-DVD-Player überspringt einen beschädigten Bereich), es kommt jedoch möglicherweise kein Ton vom DVD-Player oder die Bildqualität auf dem Bildschirm ist möglicherweise verschwommen. Wenn Ihre DVD stark zerkratzt ist, wird die Disc direkt unbrauchbar.

Bei kleinen Kratzern auf der Oberfläche Ihrer DVDs reinigen, polieren und wachsen Sie sie, um die beschädigte DVD zu reparieren; bei tiefen Kratzern auf der DVD verwenden Sie Sekundenkleber, eine Stecknadel oder einen Zahnstocher an der beschädigten Stelle, um die stark zerkratzte DVD-Disc zu reparieren. Wenn das nichts hilft, greifen Sie bitte auf andere kostenlose Mac-DVD-Player wie VLC, 5KPlayer und andere zurück, die den beschädigten Bereich beim Lesen der internen DVD-Daten automatisch überspringen können.

Wie allen bekannt ist, können die meisten tiefen Kratzer nicht repariert werden. Sie müssen also ein neues Exemplar kaufen oder den Verlag bitten, Ihnen im Austausch für das beschädigte Exemplar ein neues zu schicken. Unter diesen Umständen werden Sie sich vielleicht fragen: "Warum habe ich keine digitale Kopie für meine Lieblings-DVD gemacht?" Natürlich vereinfacht sich dann alles. Es ist noch nicht zu spät.

Laden Sie MacX DVD Ripper Pro kostenlos herunter und Sie können damit beschädigte DVD-Discs reparieren und DVD-Computer, USB-Festplatte, ISO-Image, einzelne MPEG-2-Dateien, hochwertige MKV-Dateien, MP4 (HEVC), MP4 (H264), MOV, AVI, WMV, VOB, sowie iPhone 12/Pro/Max, iPads, Android, Microsoft-Geräte, PS5 usw. kopieren.

Lösung 4: Entfernen Sie den DVD-Regionalcode

Der Hauptgrund dafür, dass der Mac DVD-Player nicht auf einem schwarzen Bildschirm funktioniert, ist, dass der Mac-Laptop selbst die Wiedergabe von Blu-rays nicht unterstützt, sodass Benutzer häufig auf das Problem stoßen, dass der Mac DVD-Player nicht auf Probleme reagiert. In diesem Fall müssen Benutzer ein externes Blu-ray-Laufwerk kaufen und die Apps von Drittanbietern (VLC, 5KPlayer usw.) anwenden.

Der Regionalcode ist eine der am häufigsten verwendeten DVD-Verschlüsselungstechnologien. Um dieses Problem fließend zu lösen, wird empfohlen, einen DVD-Ripper wie den früheren Mac DVD Ripper zu verwenden, um den Regionalcode 1-6 von der DVD zu entfernen (siehe Wiedergabe der Region 1-DVD in Großbritannien). Neben dem Transkodieren von DVDs in MP4 MOV MKV kann dieser DVD-Entschlüsseler auch 99-Titel-DVDs, Workout-DVDs, Disney-DVDs in Übergröße (75 GB), beschädigte DVDs, nicht abspielbare DVDs und AV-DVDs für Erwachsene rippen, unabhängig von CSS, Disney DRM und Sony ARccOS.

Ultimative Lösung zur Behebung des Problems "Mac DVD-Player spielt nicht ab"

Schritt 1: Laden Sie diesen professionellen DVD-Ripper kostenlos auf den Mac herunter. Starten Sie ihn und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "DVD Disc", um die DVD zu importieren.

Schritt 2: Wählen Sie den DVD-Sicherungsmodus aus dem Ausgabeprofilfenster: DVD in ISO-Image klonen, Haupttitelinhalt/Volltitel kopieren oder Volltitel in MKV sichern. Alternativ können Sie auch iPhone, iPad Pro/mini 4, iPad Air 2, Samsung Galaxy, Surface Pro, Xbox One, PlayStation, etc. als Ausgabeformat wählen.

Rippen Sie die DVD für eine unbegrenzte Wiedergabe auf digital
Rippen Sie die DVD für eine unbegrenzte Wiedergabe auf digital

Schritt 3: Geben Sie über die Schaltfläche "Durchsuchen" einen Zielordner zum Speichern der digitalen Ausgabe-DVD-Datei an.

Schritt 4: Drücken Sie die Taste "RUN". Dieses Mac-DVD-Kopierprogramm beginnt mit der Reparatur stark zerkratzter DVDs und kopiert DVDs in digitale Formate (MP4, MOV, AVI, MKV, FLV usw.).

Haben Sie immer noch ein Problem, warum Mac DVD-Player nicht funktioniert und wie man es beheben kann, dann mailen Sie uns einfach >>

Unternehmen