Alles über DVD: Was ist DVD, DVD-Format, DVD Kopierschutz & Co.

Was ist DVD? Kurz gesagt, DVD, die Abkürzung von digital video disc oder Digital Versatile Disc, bezieht sich auf eine Art von optischen Medien zum Speichern digitaler Daten wie Video, Audio oder andere Informationen, die über eine höhere Speicherkapazität als eine CD verfügt. Ein Signifikanter Vorteil von DVD-Video im Vergleich zu VHS-Kassetten ist, dass es ohne Qualitätsverlust kopiert werden kann. Obwohl jede Scheibe gleich aussieht, gibt es Unterschiede.

Best Mac external DVD drive 2017

In diesem Text werden wir ALLES über DVD erklären, darunter die wichtigsten Akspekte, die Nutzer am meisten betreffen:

DVD Speicher - Was bedeutet DVD-5, DVD-9 und DVD-10? Wie hoch ist die Speicherkapazität jedes DVD-Typs? Was ist die Unterschiede?
DVD-Formate - Was sind die Unterschiede zwischen DVD±R, DVD+RM und DVD-RW? Wie verwendet man jedes DVD-Format?
Blu-ray vs DVD - Der Vegleich auf Qualität, Größe, Kompatibilität und Spezifikationen von DVD und Blu-Ray.
DVD Kopierschutz - Die Typen, Verschlüsselungsmethoden und mögliche Probleme.
Die Zukunft der DVD - DVDs zu digitalisieren ist eine unvermeidliche Tendenz.
Die besten DVD Rippers - Geschützte DVDs in MP4, MOV, AVI und mehr rippen.
Ist es legal, DVDs zu rippen? - Werden Sie wegen DVD-Rippen angeklagt?

Wer die gekauften DVDs sichern, physische Scheiben in digitale Formate zur einfacheren Aufbewahrung umwandeln, DVD-Filme auf Geräten ohne Laufwerk wie iPhone, iPad abspielen, DVD-Filme in Cloud speichern, um sie überall zu greifen, Soundtrack/Tonspuren von einem Film extrahieren, eine Film-Kopie mit Familien teilen möchte, wendet sich einfach an den - besten DVD Ripper - MacX DVD Ripper Pro.

Sicherer Download
Sicherer Download

DVD Speicherkapazität - Wieviel Speicherplatz hat eine DVD Disc

DVD wird in drei Arten zu kategoriert: DVD-5, DVD-9 und DVD-10. Jeder hat unterschiedliche Speicherkapazität:

DVD-5: DVD-5 bezieht sich auf eine einseitige Single-Layer-DVD (SL), die bis zu ca. 4,7 GB Daten speichert (ca. 120-133 Minuten Spielzeit). Dieser Typ von DVD wird von Video-DVD, DVD-R/W und DVD+R/W untersützt.
DVD-9: DVD-9 bezieht sich auf eine einseitige Dual-Layer-DVD (DL), die bis zu 8,5 GB Daten hält (ca. 240 Minuten Spielzeit). Beinahe verdoppelt DVD-9 die Speichergröße im Vergleich zu DVD-5. Diese Art von Scheibe wird von Video-DVD unterstützt, aber nicht von DVD-R/W und DVD+R/W.
DVD-10: DVD-10 bezieht sich auf eine Doppel-und Single-Layer-DVD, die bis zu 9,4 GB von Medien passt (ca. 266 Minuten Spielzeit). Dieser DVD-Typ ist seht selten und wird oft verwendet, um sowohl NTSC- und PAL-Video zu speichern. Um doppelseitige DVD-10 abzuspielen, muss man die Scheibe aus dem Laufwerk entfernen und auf die andere Seite umschalten.

DVD-Formate im Überblick

An die DVDs ist Plus oder Binderstrick und R oder RW anzuhängen, was für die Nutzer verwirrend ist, eine DVD auszuwählen. Verschiedene DVD-Formate sind für vielfältige Zwecke konzipiert und haben unterschiedliche Wiedergabekompatibilität. Was sind die Unterschiede? In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über die einmalig oder wiederbeschreibbaren 6 DVD-Formate inkl. DVD-ROM, DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW, DVD+RAM.

DVD-Format

Features

DVD-ROM
(DVD - Read Only Memory)

* Ein DVD-Format für rund 4,38 GB Daten.
* Datendateien permanent speichern, die nicht geändert, überschrieben oder gelöscht werden können.
* Häufig zum Speichern großer Softwareanwendungen verwenden.

DVD-R
(Digital Versatile Disc – Recordable)

* Eine einmalig beschreibbare DVD für rund 4,7 GB Daten.
* Lässt sich auf den meisten Players abspielen und mit Programmen aufnehmen und brennen, die das DVD-R Schreibformat oder Multiformat-Aufnahme unterstützen.
* Daten können einmal geschrieben/gebrannt aber nicht gelöscht werden.

DVD-RW
(Digital Versatile Disc – Rewritable)

* Die wiederbeschreibbare Version von DVD-R für rund 4,7 GB Daten.
* Bis 1,000-mal veränderbar.
* Das DVD-Format lässt sich auf den meisten Players abspielen und mit Programmen aufnehmen und brennen, die das DVD-RW Schreibformat oder Multiformat-Aufnahme unterstützen.

DVD+R
(Digital Versatile Disc + Recordable)

* Ein einmalig beschreibares DVD-Format. DVD+R und DVD-R sind grundsätzlich gleich.
* "+" bedeutet, dass Benutzer nicht auf die endgültige Formatierung beim Schreiben auf die Disc warten müssen.
* DVD+R Discs sind leicht aber teuer als DVD-R (ca. +25%).

DVD+RW
(Digital Versatile Disc + Rewritable)

* Die wiederbeschreibbare Version von DVD+R für rund 4,7 GB Daten.
* Bis 1,000-mal veränderbar.
* Bessere Kompatibilität mit den neusten DVD-Technologien im Vergleich zu DVD-RW.

DVD-RAM
(Random Access Memory)

* Ein beschreibbares DVD-Format mit verschiedenen Kapazitäten.
* DVD-RAM Discs können 100,000 mal umgeschrieben werden, 100 mal mehr als entweder DVD-RW oder DVD+RW.
* Eine tolle Wahl für langfristige Datensicherung oder Speicherung. Aber nicht empfehlenswert für normale Videonutzungen.

Bluray vs DVD: Was sind die Unterschiede zwischen Bluray und DVD?

Es gibt zwei verschiedene Discs, die zum Speichern von Videos verwendet werden: Blu-ray und DVD. Da Blu-Ray allmählich dominiert, werden Nutzer zu dem Thema leicht verwirrt, Blu-ray vs DVD, welche hat eine höhere Definition, da die beiden Discs ähnlich aussieht. Abgesehen von der Videoauflösung sind die beiden Discs in der Tat unterschiedlich in vielerlei Hinsicht.

1. Videoqualität. Qualität ist der häufigste Grund, wenn Benutzer sich für Blu-ray statt DVD entscheiden. Die meisten DVDs eine maximale Auflösung von 720 x 480 haben, während Blu-ray/HD-DVD-Disc in bis zu 1080p (1920 x 1080 Pixel) codiert werden können. Einfach ausgedrückt, Blu-ray hat 5-mal größere Auflösung als DVD.

Blu-ray vs DVD Qualität

2. Speicher. Ein weiterer großer Unterschied in Blu-ray vs DVD Vergleich ist der Speicher. Aufgrund der Verwerndung von dem blauen statt roten Laser, nämlich einem viel kleineren Fokus-Laserstrahl, können höhrere Dichte und kleinere Größe auf Blu-ray Discs erreicht werden. Damit können 5 bis 10 mal mehr Informationen im Vergleich zu einer DVD gespeichert werden. Um spezifisch zu sein, DVD-Single-Layer kann 4,7 GB Daten speichern, während Blu-ray Single-Layer ca. 25 GB halten. Der erhöhte Speicher ermöglicht es, die Qualität der Daten auf der Disc zu verbessern.

3. Wiedergabekompatibilität. Disc-Formate sind grundsätzlich kompatibel. Anders gesagt, Blu-ray Player können Blu-ray Disc wiedergeben, sowie Standard-DVD-Discs. Ein DVD Player akzeptiert jedoch keine Blu-ray-Discs. Es gibt eine Ausnahme: das HD DVD-Format, wegen seiner flüchtigen Anwesenheit, ist nur auf HD DVD Player beschänkt. In Kürze, im Vergleich zu der Standard-DVD haben neuere Blu-ray Discs weniger Wiedergabekompatiblität.

Blu-ray vs DVD Kompatibilität

Blu-ray vs DVD Spezifikationen im Vergleich

Disc

Auflösung

Speicher

Lasertyp

Video-Bitrate

Video-Codecs

Preis

Wiedergabekompatibilität

3D-Unterstützung

Standard-DVD

720×480 (480i/480p-US)

4.7/8.5GB

650nm (Roter Laser)

9.8Mbps

MPEG-2

Billig

DVD und Blu-ray Players

Nein

Blu-ray

1920×1080 (1080p)

25/50GB

405nm (Blauer Laser)

40Mbps

MPEG-2, MPEG-4 AVC SMPTE VC-1

teuer

Nur Blu-ray Players

Ja

Was ist DVD Kopierschutz?

Um die Vervielfältigung des berechtigen Films zu verhindern, wird die DVD-Kopierschutztechnologie auf kommerzielle Discs durchgesetzt. Diese Schutzmaßnahmen verwenden einen Veschlüsselungsschlüssel oder ein anderes Schema. Nur DVD Players mit dem Entschlüsselungs-Modus oder -Schlüssel können sie abspielen. So können Benutzer davon eingeschränkt werden, kopiergeschützte DVD kopieren. Derzeit gibt es folgende DVD Kopierschutz.

1. Disney X-project DRM. Die Filme von Disney nehmen die X-Project DRM Technologie, auch als 99-Titel Scheme bekannt. Das heißt, der richtige Filmtitel wird mit 99 gefälschten gemischt, was die meisten DVD Rippers (inkl. Handbrake) dazu führt, einen falschen Titel zu iditifizieren oder eine Fragmentdatei oder zu große Date auszugeben, wenn man versucht, eine DVD zu kopieren. Wenn Sie Disney DVD Kopierschutz umgehen möchten, sind der sicheren Modus von MacX DVD Ripper Pro oder MakeMKV einen Versuch wert.

2. Region code. DVDs aus verschiedenen Regionen der Welt werden mit verschiedenen so genannten Reginalcoden zugewiesen. DVD Player in verschiedenen Regionen kann nur eine bestimmte Region wiedergeben.
Region 1 USA, Kanada, US-Territorien
Region 2 Japan, UK, Südafrika, Nahost
Region 3 Südostasien und Ostasien
Region 4 Australien, Neuseeland, Mexiko, Südamerika, Karibik
Region 5 Osteuropa, Vorderindien, Afrika
Region 6 China
Region 0 Regionalfrei

Es gibt zwei TV-Standards: PAL (gemeinsam in Europa und Teil des Asiens) und NTSC (in USA und Kanada verwendet). Alle DVD Players, die in PAL-Länder gekauft werden, spielen beide Arten von Discs ab, während die meisten NTSC-Players PAL-Discs nicht abspielen können. Wenn die Discs nicht wiedergegeben werden können, können Sie Regionalcode DVD Kopierschutz umgehen.

3. Content Scramble System (CSS). CSS verwendet eine proprietäre 40-Bit-Chirffre zur Verschlüsselung der Medien. Wenn eine CSS geschützte DVD mit einem Player abgespielt wird, wird eine Reihe von Authentifizierungsschlüssel zwischen dem DVD-Laufwerk und der Player-Software ausgetauscht, wodurch der Player die geschützten Daten lesen und entschlüsseln kann. Ohne den in der Disc eingebetteten Lizenzschlüssel können Benutzer kaum eine DVD-Kopie von der CSS-Disc erhalten.

4. Sony ARccOS Protection. ARccOS ist ein auf Sonys DVD aufgedrängtes Kopierschutzverfahren, das absichtlich bestimmte DVD-Sektoren beschädigt hat. Die schlechten Sektoren sind im Bereich der Disc, wo die DVD-Players und Laufwerke überspringen können. Aber die meisten DVD Rippers können nicht und werden daher mit einem Mißerfolg enden. So blockiert ARccOS Kopierschutz Benutzer vom Kopieren der Sony verschlüsselten DVDs.

5. Analog Protection System (APS). APS, oder Copyguard, ist eine Art der Signalisierung, um die Vervielfältigung der DVD einzuschränken. APS funktioniert durch das Hinzufügen von Impulse zu analogen Videosignalen, was die Kopie der APS geschützte Discs beeinträchtigt oder behindert.

6. User Operation Prohibition (UOP). Wie der Name zeigt, verbietet UOP Benutzern bestimmte Operationen im Teil der DVD, normalerweise ein paar Minuten von Trailern oder Werbungen. Wenn Sie beschleunigen, um sie zu überspringen, wird die Wiedergabe von vorne anfangen. Einige Players können UOP ignorieren und viele DVD Rippers wie Handbrake können auch die eingeschränkten Teile entfernen. Nach dem Entfernen können die UOP geschützten Teile keine Navigation bereitstellen. Siehe auch: Handbrake DVD rippen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, DVD Kopierschutz sind die von Studios hergestellten Maßnahmen, um Benutzer von der Vervielfältigung der geschützten Discs zu verhindern. Weitere Informationen zum DVD Kopiershutz finden Sie auch in der Wiki-Seite.

Bester DVD Ripper - DVD Kopierschutz umgehen

Kopierschutz entfernen von den neuesten DVD-Filmen, DVDs mit 99-Titeln, TV-Serien DVDs, Fitness DVDs, beschädigten DVDs, etc. Kopiergeschützte DVD kopieren in MP4, MOV, AVI, 3GP, MKV etc für iPhone iPad Android.
Sicherer Download
Sicherer Download

Die Zukunft der DVD

Da ein DVD-Laufwerk ein Muss für die Wiedergabe ist, leiden DVD-Verkäufe unter einem unvermeidlichen Rückgang. Der Rückgang kommt von verschiedenen Faktoren, was wir sagen können, ist ein Trend der Zeit:
Die wachsenden Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon, Vudu, etc.
Der Untergang des optischen Laufwerks auf neueren Mac- und PC-Computern.
Der Anstieg der On-Demand-Cloud-Services wie iCloud.
Die Änderung der Gewohnheit der Benutzer, Filme auf tragbare Geräten zu sehen.
Der Peer-to-Peer-Datenaustausch unter Freunden, anstatt die physischen Objekte zu leihen...

Jetzt seien wir ehrlich: Obwohl Scheiben groß und populär bleiben, steigt der Übergang von DVD zu Digital. Abgesehen von anderen inhärenten Nachteilen von DVD-Discs wie zerbrechlich, gibt es eine wachsende Nachfrage, DVD in MP4, MKV, AVI, MOV oder andere digitale Formate zu konvertieren. Allerdings sind die oben erwähnten auf den Discs auferlegten DVD Kopierschutz die großen Hindernis, es sei denn, Sie erhalten den richtigen DVD Ripper.

Die besten DVD Rippers - Wie kann man kopiergeschützte DVD kopieren

Wenn Benutzer Medien aus der physikalischen Scheibe erhalten möchten, benötigt man einen DVD Ripper, der Fähigkeiten hat, DVD in eine digitale Datei für die unterwegs Wiedergabe oder einfachere Aufbewahrung zu konvertieren. Die bestbewerteten DVD Rippers unten können Ihnen helfen, selbstgemachte oder kopiergeschützte DVD zu rippen.

Kopiergeschützte DVD kopieren

1. MacX DVD Ripper Pro - PC/Mac

MacX DVD Ripper Pro kann DVDs in MP4, MKV, MOV, MP3 und andere digitale Dateien konvertieren, damit Sie DVD auf iPad, iPhone anschauen, DVD auf Nas-Laufwerk oder Smart-TV streamen, oder mit Freunden teilen können. Eine massive Bibliothek von bis zu 200 Formaten und eingebaute Presets für 350+ Geräte stehen zur Verfügung. Noch wichtiger ist, dass das Programm ständig aktualisiert wird, um mit jeder Art von DVDs umzugehen.

Highlights:
* Es unterstützt alle Typen von DVD-Discs: neue DVDs, Disney DVDs mit 99-Titeln, Fitness DVDs, TV-Serien DVDs, oder beschädigte oder nicht abspielbare DVDs;
* Nr.1 schneller DVD Ripper für Mac auf dem Markt: 5 Min. für eine ganze DVD (hängt auch von der Computerkonfiguration ab) dank der Unterstützung für Intel QSV Hardwarebeschleunigung, Multikern-Prozessor und Hyper-Threading.

Kostenloer Download: Mac-Version or Windows-Verison

DVD Rippen Freeware

2. HandBrake - PC/MAC/Linux

Handbrake ist einer der beliebtesten DVD Rippen Freewares, die einfach, schnell ist und die meisten grundlegenden Bedürfnisse nach DVD-Rippen deckt. Es gibt eine ganze Reihe von Profilen für tragbare Geräte wie iPhone, iPad, Apple TV. Aber Sie können nur DVD in MP4 oder MKV konvertieren. Handbrake kann keinen DVD Kopierschutz umgehen ohne libdvdcss oder die Hilfe von einem Drittanbieter wie VLC.

Highlights:
* Die Geschwindigkeit ist sehr schnell, und sogar schneller als einige kostenpfichtige Programme. Und die Ausgabequalität ist anständig;
* Viele erweitere Funktionen stehen zur Verfügung, damit man Videos für Web optimieren, Videos schneiden, Audio und Untertitel verwalten kann.

Top free DVD ripping software

3. MakeMKV - PC/MAC/Linux

MakeMKV ist ein anderer berühmter kostenloser DVD Ripper, der DVD kopieren trotz Kopierschutz kann. Sowohl DVDs als auch Blu-ray Discs werden unterstützt. Mit diesem Programm lässt sich volle HD 1080p MKV-Datei erstellen, aber in sehr großer Größe. Die Funktion zum Rippen von Blu-ray ist nur kostenlos in der Beta-Version. Wer fortfahren möchte, wird nach $50 gefragt. MakeMKV wird immer zusammen mit Handbrake verwendet, um geschützte Dics umzugehen.

Highlights:
* MakeMKV können nicht nur kopiergeschützte DVD kopieren, sondern auch hat die Fähigkeit, Blu-ray Discs inkl. der von AACS und BD+ geschützten zu konvertieren;
* Alle Informationen der Quell-Discs, einschließlich Spuren, Kapiteln, HD-Audio, Menüs, etc werden in der MKV Ausgabedatei reserviert.

DVD Kopierschutz umgehen

4. DVDFab DVD Ripper - PC/Mac/Linux

DVDFab DVD Ripper lässt Sie auch eine DVD rippen in fast alle gängigen Videoformate wie H.265, MP4, MKV, AVI für Handys, Media Player oder andere Geräte. Der DVD Ripper kennzeichnet auch eine tolle Funktion, die Ihnen erlaubt, Filme oder Musik von den verschlüsselten Discs zu extrahieren.

Highlights:
* DVDFab unterstützt die neuesten NVIDIA CUDA, Intel Quick Sync, Multi-Core-CPU Tech, um blitzschnelle Geschwindigkeit zu garantieren;
* Das Programm hat die Fähigkeit, die auf DVD Discs auferlegten Grenze zu brechen und die Zugang zu den geschützten Medien zu erhalten.

Bester DVD ripper

5. Any Video Converter Ultimate -PC/Mac

Any Video Converter Ultimate ist ein vielseitiges Programm, das auch in der Lage ist, BD, DVDs, CDs & Videos in verschiedene Formate (200+) zu rippen. Der beste Teil ist, dass Sie nicht nur DVD digitalisieren, sondern auch Videos auf eine leere DVD brennen können. Es funktioniert jedoch nicht mit DVDs, die mit Schutzmaßnahmen verschlüsselt sind.

Highlights:
* Sie können DVD, Blu-ray Discs rippen, Videos auf leere Discs brennen, Online Videos von 100+ Webseiten downloaden, Videos aufnehmen, Dateien bearbeiten und mehr;
* NVIDIA NVENC Beschleunigung wird unterstützt, um den Prozess der Trankodierung schneller zu machen.

Vergleich 1 - Selbstgemachte DVD rippen (DVD in MP4)

 

MacX DVD Ripper Pro

Handbrake

MakeMKV (DVD in MKV)

DVDFab

Any Video Converter Ultimate

Ladezeit

3s

11s

12s

70s

10s

Rip-Zeit

5.8min

20min

19.1min

12.2min

11.4min

FPS im Durchschnitt

286fps (150%)

116fps (780%)

2.9 M/s

192fps (550%)

204fps (400%)

Hardware-Unterstützung

Ja

Ja

Nein

Ja

Ja

Vergleich 2 - Verschlüsselte DVD "I AM WARTH" rippen (DVD in MP4)

 

MacX DVD Ripper Pro

Handbrake

MakeMKV (DVD in MKV)

DVDFab

Any Video Converter Ultimate

Ladezeit

5s

12min

5s

1.5min

6s

Rip-Zeit

5.4min

N/A

7min

22.7min

N/A

FPS im Durchschnitt

285fps

N/A

2.0-3.7M/s

87fps

N/A

Mögliche Probleme

Kein

1. Kann den richtigen Titel nicht erkennen
2. Abstürzen während Rip-Prozess
3. Kann neue Discs nicht lesen

Man muss den richtigen Titel manuell auswählen

Kein

Abstürzen während Rip-Prozess

Ist es legal, DVDs zu rippen?

Ein großes Anliegen ist, ob es legal ist, eine DVD zu rippen, die auf einem Gerät nicht abspielen können. Momentan ist DVD zu rippen ein legaler grauer Bereich. In Ländern wie USA, Kanada, Deutschland sind DVD Kopierschutz die rechtliche Barriere. Wenn Sie sie brechen, brechen Sie das Gesetz. Es gibt jedoch Organisation, die versucht, es legal zu machen, die DVD für den persönlichen Gebrauch zu rippen. In vielen anderen Ländern haben die Besitzer der DVDs Freiheit, eine Kopie zu machen oder Daten in ein digitales Format zu ändern.

Wenn Sie besorgt sind, dass Sie wegen der Handlung verklagt werden, können Sie versichert sein. Eine DVD zu kopieren benötigt keine Internetverbindung, so dass niemand nachverfolgen kann, was Sie tun. Allerdings sind Sie nicht vorgeschlagen, urheberrechtlich geschützten Daten illegal weiterzugeben.

Haftungsausschluss: Hier bieten wir nur Informationen über DVDs, Disc-Typen, DVD-Rippen, aktuellen Stand, neue Filme auf DVD etc. Wir befürworten in keiner Weise, kopiergeschützte DVDs für anderen Zwecke zu kopieren. Sie dürfen nur Ihre legalen Discs rippen. Und bevor Sie das tun, konsultieren Sie die Legalität in Ihrem Land.

Beliebige DVD in MP4, MOV, MKV rippen

MacX DVD Ripper Pro ermöglicht es, beliebige DVD in MKV, MP4, MOV, AVI, FLV, WMV und mehr auf MacBook Pro, MacBook Air/iMac und PC zu rippen. Nr.1 schnell ohne Qualitätsverlust. So kann man DVD-Discs auf tragbare Geräte ohne ein externes Laufwerk abspielen.

Verwandte Tipps & Tricks

DVD Ripper umfassendstes Handbuch

Die besten DVD Ripper für Mac & Windows auf einen Blick

Wie kann man DVD kopieren

DVD Kopieren mit den besten Freewares - so geht's

Die besten DVD to MP4 Converter

Die besten DVD to MP4 Converter Freeware für PC und Mac 2017

DVD rippen mit Handbrake

Handbrake Anleitung | Geschützte DVD rippen mit Handbrake

Für Frage zu MacX DVD Ripper Pro steht unser Support-Team gerne Zur Verfügung.

Folgen Sie uns:

Home | Über uns | Sitemap | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Lizenzvereinbarung | Anleitung | News | Kontakt

Copyright © 2019 Digiarty Software, Inc (MacXDVD). Alle Rechte vorbehalten

Apple, das Apple-Logo, Mac, iPhone, iPad, iPod und iTunes sind Markenzeichen der Apple Inc, die in den USA und anderen Ländern eingetragen sind.
Digiarty Software wurde nicht von Apple Inc. entwickelt oder ist mit Apple Inc. verbunden.

MacX DVD Ripper Pro - DVD in MP4 MOV schnell rippen